FacebookFacebook
YoutubeYoutube
Warenkorb ist leer

MATHY-F Kraftstoff-Additiv hilft auch den Bootsbesitzer

Alle Teile der Kraftstoffversorgung, angefangen bei den Leitungen über die Kraftstoff- und Einspritzpumpen, den Einspritzdüsen und den Kraftstofftank werden bei einer regelmäßigen Anwendung gereinigt. Die durch MATHY-F gelösten Verunreinigungen / Ablagerungen werden beim Filterwechsel mit dem Kraftstofffilter aus dem System entfernt. Die Einspritzdüsen verschmutzen nicht mehr, wodurch auch das Startverhalten deutlich verbessert wird.

Das sind Ihre Vorteile

  • verbessert die Verbrennung
  • reinigt das gesamte Kraftstoffsystem
  • hält den Brennraum sauber
  • löst Verkrustungen
  • reinigt Einspritzpumpen und düsen
  • runderer Motorlauf
  • sehr guter Korrosionsschutz
  • besseres Startverhalten
  • weniger Reparaturen
  • Drehzahlanhebung

Technische Probleme werden reduziert oder beseitigt

  • sorgt für den sicheren Verschluss und einwandfreies öffnen von Einspritzdüsen durch lösen von Verschmutzungen
  • reinigt Ventile und den Verbrennungsraum für ein optimales Luft-/ Kraftstoffgemisch
  • sorgt für eine reibungslose und verschleißfreie Funktion aller Komponenten des Kraftstoffsystems
  • hartes Einschlagen von Ventilen wird durch verbesserte Schmierung reduziert

Dosierung

Bei normaler Nutzung:

Um ein intaktes Kraftstoffsystem weiterhin sauber zu halten, und dieses vor dem üblichen Verschleiß zu schützen, ist es ausreichend MATHY-F in der Dosierung 1:1000 (z.B. 50 ml auf 50 l Diesel- oder Otto-Kraftstoff) als Zugabe zu jeder 3. Tankfüllung einzusetzen.

Bei Problemen im Kraftstoff/Einspritzsystem:

Bei bestehenden Problemen oder erschwerten Bedingungen, empfehlen wir ein Mischungsverhältnis von 1:1000. Hier setzen Sie MATHY-F bei jeder Tankfüllung ein

Die Dosierangaben müssen beachtet werden.

Anwendung

MATHY-F Kraftstoff-Additiv vor dem Tanken in den Tank geben.

Kontakt

MATHY-Austria

Harald Dostal

Account & Key Account Vertriebsleitung

Telefon: 0664 4041843

Fax: 0732 300720

 

Bankverbindung:

Sparkasse OÖ / Harald Dostal

BIC: ASPKAT2LXXX

IBAN: AT53 2032 0322 0248 8651